SEMINAR MIT SPANNUNG UND EMOTION

Digital Storytelling

2-Tages-Seminar

Geheimwaffe „Digital Storytelling“

Lernen Sie, wie Sie Ihre Nutzer mit spannenden Storys fesseln!

Mit Storytelling …

… emotionalisieren Sie Inhalte 🙂 😆 😎
… gewinnen Sie Reichweite
… festigen Sie das Vertrauen Ihrer Kunden und Mitarbeiter
… und stärken nachhaltig deren Bindung an Ihr Unternehmen.

 

Seminarinhalte:

  • Storys erkennen, die berühren und begeistern
  • Aus PR-Inhalten hochwertigen Content machen
  • Dramaturgie eines Narratives entwickeln
  • Praktische Werkzeuge zum Kreieren einer Story
  • Storytelling als Herzstück von Content Marketing und Employer Branding
  • Verschiedene Storytelling-Formate
  • Gute Geschichten für die Suchmaschinenoptimierung nutzen
  • Best-Practice-Beispiele für Online Marketing und crossmediale Kampagnen

Termin:

19. und 20. September 2019
1. Seminartag: 09:30–17:00 Uhr
2. Seminartag: 08:30–15:00 Uhr

Ort:

7°OST Agentur für Kommunikation GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 11
66115 Saarbrücken
Deutschland

Kosten:

790 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Unterlagen und Verpflegung)

Interessiert? Jetzt anmelden.

Name
E-Mail
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Seminaranmeldung von 7°OST verwendet werden dürfen.
BESCHREIBUNG

Was ist Storytelling?

• Gute Gründe & Wirkung von Storytelling?
• Eine gute Geschichte: die älteste Werbung der Welt
• Storythinking: Storytelling geht alle an!
• Authentisch erzählen: Menschen mitten im Leben abholen
• Warum wir gerade heute Geschichten brauchen? Geschichten vermitteln Werte

 

Emotion first! Storytelling im Online und Content Marketing

• Abheben vom Wettbewerb: fade Fakten vs. gute Geschichten
• Sie sind nicht allein: Kommunikation als USP
• SEO: Google erkennt guten Content
• Was macht eine gute Story aus?
• Markenaufbau im Internet: Qualität vor Quantität
• Ranking-Plus: natürliches Linkbuilding durch gute Geschichten

 

Making-of: Schritt für Schritt zur guten Geschichte

• Am Anfang steht das Zuhören
• Die richtige Gesprächsführung
• Die Entdeckung der Geschichte im Interview
• Praxisübung und Feedback-Runde

 

Themen finden

  • Wie?
    • Über den Tellerrand hinaus recherchieren
    • Neues ausprobieren
    • Newsjacking
    • Kundenstimmen & Umfragen
  • Wo?
    • Ins Ausland blicken
    • Konkurrenz beobachten
    • Upcycling – alten Content neu aufbereiten
    • Eigeninitiative: Best Practice
    • Wofür machen Sie das eigentlich? Soziale Netzwerke beobachten
  • Was?
    • Story-Typen: Brand-Storys, Produkt-Storys, Educational-Storys, Personality-Storys
    • Wie Geschichten über Menschen wirken

 

Narrative entwickeln

  • Dramaturgie im Storytelling
  • Storytelling-Instrumente
  • Narrative Methoden
  • Mit Methapern und Co. in die Charme-Offensive

 

Aller Anfang ist schwer

  • Die richtige Headline
  • Der entscheidende erste Satz
  • Beispiele
  • Praxisübung und Feedback-Runde

 

Storytelling-Formate im Online Marketing

  • Bilder
  • Videos
  • Text
  • Style Guides
  • Storytelling Tools für digitales Storytelling
  • visuelles Storytelling

 

Geschichten im Online Marketing positionieren

  • Webseiten
  • Landing Pages
  • Corporate Blogs
  • Social Media
  • Mix & Match
  • Produktbeschreibungen
  • Native Advertising

 

Best-Practice-Beispiele B2B & B2C

Praxisübungen Perspektivwechsel & Textvergleiche

  • Geschichte als Marketing-Konzept: online wie offline
  • Präsentation der Workshop-Ergebnisse
  • Zusammenfassung der Key-Learnings
Die Trainerin

Sabine Saldaña Bravo, studierte Politikwissenschaftlerin und Soziologin, arbeitet als Web-Texterin, Bloggerin und Trainerin und hat sich auf die Entwicklung von Storys spezialisiert. Zahlreiche Texte in Printmedien und im Web erzählen über die Einzigartigkeit von Unternehmen, Menschen, Produkten und Dienstleistungen – immer mit dem Ziel, Kunden und Mitarbeiter zu begeistern, emotional zu berühren und zu binden. Die leidenschaftliche Storytellerin entwickelt seit mehr als 15 Jahren kreative Ideen und Konzepte für KMUs und den perfekten Unternehmens-Auftritt und arbeitet für Kunden wie DEKRA, MAN, Ricarda M., Süddeutsche Zeitung, Münchner Merkur.

KOSTEN

Die Teilnahmegebühr für beide Tage beträgt pro Teilnehmer 790 Euro zzgl. MwSt.* Im Preis inbegriffen sind ein Mittagessen, diverse Snacks und Erfrischungsgetränke sowie ausführliche Seminarunterlagen.
Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt. Alle Teilnehmer erhalten ein persönliches Teilnehmerzertifikat, in dem Inhalte, Ort und Datum des Seminars dokumentiert sind. Das Zertifikat wird von dem Trainer unterschrieben.

Bei kurzfristiger Absage wird eine Storno-Gebühr fällig.


Datenschutzhinweis – Formular
Bei Betätigung von „SENDEN“ wird Ihre Nachricht an 7°OST übermittelt und dort zum Zwecke der Beantwortung bzw. der Kontaktaufnahme verarbeitet. Sie erhalten ausschließlich die Unterlagen zum Seminar.
Wir speichern die von Ihnen eingegebenen Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihren Namen und Ihren Wunschtermin), um uns mit Ihrer Anfrage zu beschäftigen. Diese Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Wenn Sie noch mehr darüber erfahren wollen: hier geht’s zu unserer Datenschutzerklärung.